Daniela Mulle

Diätologin & Ernährungswissenschafterin

© Andrey Okonechnikov

Topfen-Reisauflauf

Mealprep ist bei mir großgeschrieben: Ich koche z.B. immer gleich die doppelte Menge Getreide, und spare mir die Zeit am nächsten Tag. Diesmal war noch Reis übrig, den ich in eine süße Köstlichkeit verwandelt habe.

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Vollkornreis in 200 ml Wasser + 200 ml Pflanzendrink oder Kuhmilch weichkochen.
  2. Einstweilen Eiklar mit 1 EL Zucker, dem Vanillezucker und einer Prise Salz zu Schnee schlagen, kühl stellen.
  3. Dotter, Zucker und 1 Schuß Pflanzenöl cremig mixen, Topfen, Zitronensaft und-schale unterrühren.
  4. Mit Vollkornreis und Beeren vermischen.
  5. Schnee vorsichtig unterheben und die Masse in eine befettete Auflaufform füllen.
  6. Bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen, bis der Auflauf schön goldbraun ist.
  7. Ein wenig abkühlen lassen und dann mit Staubzucker bestreut servieren.

Statt den Beeren kannst du auch Kirschen verwenden, ein geriebener Apfel oder eine Birne passen ebenfalls super. Ich hab diesmal eine Schneehaube gemacht: dazu den Schnee erst am Ende der Backzeit schlagen (Punkt 2), auf dem Auflauf verteilen und noch ein paar Minuten im Ofen bräunen.

Newsletter

Verpasse keine meiner tollen Tipps & Tricks, interessanten Infos & köstlichen Rezepte.

Mit Deiner Anmeldung stimmst Du meiner Datenschutzerklärung zu.

+43 650 9700569

contact@danielamulle.at

bauchdetektivin

bauchdetektivin

Made with ♡ by Component-Driven

© Mag. Daniela Mulle, 2021