Daniela Mulle

Diätologin & Ernährungswissenschafterin

© Andrey Okonechnikov

Rotkraut-Dattel-Feta-Salat

Ein phänomenaler Salat, den du unbedingt probieren solltest! Die Idee stammt von Emilie Wegner, einer jungen Ernährungswissenschaftlerin aus Deutschland.

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Rotkraut reiben oder in feine Streifen schneiden, am besten mit Handschuhen oder du überlässt diese Arbeit deiner Küchenmaschine.
  2. Mit 1 TL Salz verkneten.
  3. Mit Zitronensaft, Olivenöl und Pfeffer kräftig würzen.
  4. Datteln & Petersilie fein hacken.
  5. Feta zerbröseln.
  6. Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.
  7. Datteln und Feta unter das Rotkraut mischen.
  8. Mit Petersilie, Sesam (und Chiliflocken) bestreut servieren.

Der Salat schmeckt am besten, wenn er einige Stunden oder sogar über Nacht im Kühlschrank durchziehen kann. Du kannst ihn auch problemlos einige Tage im Kühlschrank aufheben.

Newsletter

Verpasse keine meiner tollen Tipps & Tricks, interessanten Infos & köstlichen Rezepte.

Mit Deiner Anmeldung stimmst Du meiner Datenschutzerklärung zu.

+43 650 9700569

contact@danielamulle.at

bauchdetektivin

bauchdetektivin

Made with ♡ by Component-Driven

© Mag. Daniela Mulle, 2021