Daniela Mulle

Diätologin & Ernährungswissenschafterin

© Andrey Okonechnikov

Marinierte Auberginen

Ich habe dieses einfach, leckere Rezept bei meiner Tante als “Eingelege Schweinsmedaillons” kennengelernt. Es ist im Nu vorbereiten, kocht sich quasi von alleine, und schmeckt absolut köstlich. Und meine vegetarische Variante schmeckt mir tatsächlich noch besser als das Original. Den Vollkornreis habe ich diesmal mit 1 TL Kurkuma (Gelbwurz) farblich etwas aufgepeppt.

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden und nebeneinander in eine große ofenfeste Form legen.
  2. Schlagobers, Soja creme cuisine, Knoblauch, Paprikapulver, Kräuter, 1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer gut verrühren.
  3. Auberginen damit bedecken und ca. 12 Stunden (am besten über Nacht) durchziehen lassen.
  4. Mit Käse & Sesam bestreuen und bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.
  5. Mit gekochtem Getreide deiner Wahl servieren.

Newsletter

Verpasse keine meiner tollen Tipps & Tricks, interessanten Infos & köstlichen Rezepte.

Mit Deiner Anmeldung stimmst Du meiner Datenschutzerklärung zu.

+43 650 9700569

contact@danielamulle.at

bauchdetektivin

bauchdetektivin

Made with ♡ by Component-Driven

© Mag. Daniela Mulle, 2021