Daniela Mulle

Diätologin & Ernährungswissenschafterin

© Andrey Okonetchnikov

Kartoffel-Erdnuss-Suppe mit Kichererbsen

Diese cremige Suppe schmeckt köstlich, ganz besonders an einem kühlen Herbst- oder Wintertag. Eine komplette, gesunde Mahlzeit inklusive einem Hauch Exotik.

Zutaten für 6 Personen

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebel, Karotten und Kartoffeln waschen, Knoblauch schälen.
  2. Kichererbsen gut abspülen und abtropfen lassen.
  3. Gesamtes Gemüse in größere Stücke bzw. grobe Würfel schneiden.
  4. Rapsöl in einem großen Topf erhitzen.
  5. Frühlingszwiebelstücke und Knoblauch darin kurz andünsten.
  6. Kreuzkümmel und Senfkörner zugeben und einige Minuten mitrösten.
  7. Karotten-, Kartoffelwürfel und Kichererbsen dazugeben.
  8. Mit Wasser + 1 TL Salz oder Gemüsesuppe aufgießen und aufkochen.
  9. Auf kleine Hitze zurückschalten und zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen.
  10. Gemeinsam mit dem Erdnussmus pürieren.
  11. Mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und mit gerösteten Erdnüssen bestreut servieren.

Newsletter

Verpasse keine meiner tollen Tipps & Tricks, interessanten Infos & köstlichen Rezepte.

Mit Deiner Anmeldung stimmst Du meiner Datenschutzerklärung zu.

+43 650 9700569

contact@danielamulle.at

bauchdetektivin

bauchdetektivin

Made with ♡ by Component-Driven

© Mag. Daniela Mulle, 2021